Tag Archives: Jamaika

teuersten Kaffees der Welt

Die exklusivsten und teuersten Kaffeesorten der Welt

teuersten Kaffees der Welt

Wir haben die wichtigsten Luxuskaffees unter die Lupe genommen

Es liegt wohl in der Art des Menschen, das Beste, das Schönste, das Teuerste und Exklusivste kennen und auch besitzen zu wollen –  so hat diese Welt der Superlative auch den Kaffee erreicht. War Kaffee früher nur Reichen und Adeligen vorbehalten und so als Luxusgut für den normalen Bürger nicht in Reichweite,  hat er es mittlerweile schon lange in alle Gesellschaftsschichten und Altersgruppen geschafft. Kaffee gibt es in tausenden Variationen und Zubereitungsarten, in hunderttausenden Sorten und Röstverfahren, Qualitäts- und Preisklassen. So gab es die exklusiven Kaffeesorten schon früher, als man begann, aus Getreide einen günstigen Ersatzkaffee zuzubereiten. Aber vor allem jetzt erfreuen sie sich großer Beliebtheit: die teuersten und luxuriösesten Kaffeesorten der Welt.

Die Exklusivkaffees verdanken ihren stolzen Preis verschiedenen Umständen. Einige Kaffeepflanzen sind widrigen Witterungsbedingungen ausgesetzt, sind daher aufwändig im Anbau und nicht sehr ertragreich.. Andere werden erst im Röstverfahren zum Luxusgut. Wir haben die wichtigsten Luxuskaffees unter die Lupe genommen.

Continue reading

Blue Mountain Kaffee

Jamaikas Blue Mountain Kaffee

Auf der Suche nach einem ganz besonderen Kaffee, stößt man auf den Blue Mountain Kaffee. Er ist der teuerste unter den Pflückkaffees. Übertroffen wird er nur noch von denen, die durch Tiere eine Fermentation erhalten.

Blue Mountain KaffeeEr wächst in Jamaika in dicht bewaldeten Gebieten in Höhenlagen zwischen 900 und 1.700 Meter. Das Pflücken ist erschwerlich, da es keinen Plantagen im herkömmlichen Sinne sind und die Ernte sehr wesentlich geringer. Auch hat die Kaffeebohne einen sehr viel längeren Reifeprozess, da das Klima kühl und feucht durch Nebel ist. Aber gerade das gibt ihr ein ganz besonderes Aroma, das besonders Kaffeekenner und -experten sehr schätzen. Man bekommt ihn in ausgesuchten Kaffeegeschäften und natürlich übers Internet.