Nespresso Limited Edition: Onirio


Nespresso Limited Edition Onirio

Es ist wieder Zeit für eine Nespresso – Limited Edition! Neben den 16 Standard-Sorten gab es zur Weihnachtszeit die Nespresso Variations. Jetzt im April soll die nächste Limited Edition erscheinen (Die letzte Limited Edition – Nespresso Kazaar ist ja schon eine Weile her).

Wir von Trink-Kaffee.de hatten die Gelegenheit die noch nicht im Handel erhältliche Nespresso Limited Edition Onirio schon jetzt zu testen, und haben vor wenigen Tagen eine Packung erhalten. Schon die Verpackung ist im edlen weiß/silber gehalten, und verspricht schon einen außergewöhnlichen Kaffee.

Nachdem Nespresso Kazaar der Stufe 12 der Nespresso-Stärke-Skala eingeordnet wurde, schraubt man bei Nespresso-Onirio auf Intensitäts-Stufe 5 zurück. Empfohlen wird der Kaffee als Espresso (etwa 40ml).

Bei der Limited Edition Onirio handelt es sich um eine Auswahl von äthiopischen Kaffeebohnen, welche durch eine spezielle Röstung das volle Aroma dieser Espresso-Mischung offenbaren. Nespresso umschreibt den Geschmack mit „blumigen Noten, Jasmin und Orangenblüte“. Auch uns fällt spontan ein fruchtiges Aroma des Kaffees auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.