Kaffee-Maschine

Die “Macchinetta Napoletana” – Kaffee wie in Neapel

Tatsache: Es gibt sie auch heute noch: Die Napoletana war vor der Erfindung der Moka Express von Bialetti die beliebteste Kaffeemaschine in allen italienischen Haushalten. Die “Wende-Kaffeemaschine” aus Aluminium, wird aber auch heute noch vor allem in Neapel häufig verwendet. Continue reading

Bialetti – Moka Express Espressokocher

Espresso zu Hause zuzubereiten, das können nicht alle so einfach. Doch es gibt viele tolle Möglichkeiten sich den Genuss auch einfach zu Hause zu gönnen. Eine klassische Möglichkeit ist dabei, der italienische Espressokocher, oft auch  „Napolitana“ genannt, wobei damit ursprünglich die Vorgängerversion der Moka Express gemeint ist. Er funktioniert mit Dampf. Im untersten Behälter befindet sich das Wasser, das erhitzt wird, darauf der Trichter mit Kaffeepulver. Durch den Dampf, setzt sich der Espresso dann im obersten Behälter ab. Ihn hat bereits, wie schon in einem früheren Artikel erwähnt, vor 80 Jahren Alfonso Bialetti erfunden. Der „Bialetti – Moka Express Espressokocher“ vereint die alten Merkmale, und neue Eleganz mit vielen Vorteilen, wie zum Beispiel dem hochwertigen Aluminium und einem ergonomischen Griff. Innerhalb kurzer Zeit, kann man so den perfekten Espresso, ganz einfach zu Hause genießen.

Cafeteria Moka Express - Bialetti

Alfonso Bialetti und seine Moka Express

Cafeteria Moka Express - Bialetti

Cafeteria Moka Express von Bialetti (Foto: Hans Chr. R. CC)

1933 hatte Alfonso Bialetti seine Erfindung vollendet. Nachdem er in Frankreich in einer Aluminiumfabrik gearbeitet hatte und inspiriert von der Funktionsweise einer neuen Art von Waschmaschine, wollte er eine einfache Espressomaschine entwickeln, die mit niedrigem Dampfdruck auskommt, anstatt dem üblichen Pumpendruck der Kaffeemaschinen in Bars. “Zuhause einen Espresso wie in der Bar” wurde der erste Werbespruch für die “Bialetti Moka Express”,welche noch im selben Jahr auf den Markt gebracht wurde. Bialettis Espressomaschine wurde zunächst nur regional bekannt. Erst sein Sohn Renato vermarktete die Moka Express professionell, wodurch eine Erfolgsgeschichte begann, und die Maschine weltweit bekannt und vertrieben wurde. Continue reading

DeLonghi EC 190 Espressomaschine im Test

DeLonghi-EC-190-EspressomaschineKlein, kompakt, praktisch, stylisch – so könnte man die Espressomaschine DeLonghi EC 190 beschreiben. Cappuccino und Espresso werden hier mit 15 bar Pumpendruck zu einem heißen köstlichen Getränk und der Milchaufschäumer zaubert herrlichen Milchschaum. Dampf und Wasser haben getrennte Thermostate zur individuellen Einstellung und durch eine Selbstentlüftung ist die Kaffeemaschine allzeit betriebsbereit. Der Wasserbehälter hat eine Wasserstandsanzeige und ist zusammen mit der Abtropfschale herausnehmbar und leicht zu reinigen. Preisgünstig und mit allem, was man für gute italienische Kaffeearten braucht, ausgestattet, ist die DeLonghi EC 190 ein ‘Muss’ für alle Kaffeefans, die Morgens zum Frühstück einen Kaffee genießen und nachmittags mit Freunden schnell einen leckeren Cappuccino zum selbstgebackenen Kuchen zaubern wollen.

Der Kaffeevollautomat Trevi Chiara

Cappuccino wie im Urlaub in Italien, das verspricht der Kaffeeautomat Trevi Chiara von Spidem. Zu einem günstigen Preis bekommt man hier wirklich einmal sehr gute Qualität – wobei nicht nur die Kaffeemaschine selber mit ihrer praktischen Handhabung und dem modernen Design überzeugt, sondern auch Espresso, Cappuccino und Co. einen sehr guten Geschmack haben.
Durch die bequeme digitale Bedienung wird es zum Kinderspiel, sich zu jeder Tages- und Nachtzeit seinen Lieblingskaffeegenuss zuzubereiten. Trotzdem kann die Tassenfüllmenge individuell eingestellt werden und Sicherheitsleuchten für beispielsweise ‘Wasser nachfüllen’ sorgen für eine perfekte Funktion. Während der Kaffee duftend in die Tasse läuft, kann man mit der schwenkbaren Dampfdüse auch Milchschaum zubereiten.
Die Reinigung der Brühgruppe ist extrem leicht: herausnehmen, unter Wasser abspülen, einsetzen. Und die nächste Kaffeerunde kann beginnen.