Neue Öffnungszeiten für Wiener Kaffeehäuser

Die Betreiber vieler Wiener Kaffeehäuser wünschen sich schon länger, durchgängige Öffnungszeiten, so die Medien. Vor allem wollen sie ihre Türen noch früher öffnen. In anderen Bundesländern ist das schon der Fall, wie in der Steiermark und in Niederösterreich. In Wien jedoch, muss man sich eine Genehmigung der Polizei besorgen, die alle 3 Monate erneuert werden muss um längere Öffnungszeiten als von 6.00 – 2.00 Uhr anzubieten. Man fragt sich, warum das in einer Weltstadt wie Wien, nicht unkomplizierter möglich sein könnte. Ob man die Wünsche der Betreiber traditioneller Wiener Kaffeehäuser erfüllt, wird sich in nächster Zeit mit Sicherheit zeigen.

Mehr darüber: http://wien.orf.at/stories/529585/

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *